Mailbox ausschalten bei Telekom (D1), Vodafone (D2), o2 und E-Plus

So deaktiviert ihr die automatische Anrufbeantworter-Funktion auf eurem Handy

Wie man die Mailbox ausschalten kann, ist sicher eine der häufigsten Fragen nach dem Anbieter-Wechsel zu Vodafone, Telekom, o2 oder E-Plus. Denn oftmals ist die Deaktivierung des automatischen Anrufbeantworters gut versteckt. Nervig wird es, wenn man lange danach suchen muss. Daher möchten wir euch hier auf einen Blick die schnellstmögliche Lösung des Problems per Tastenkombination präsentieren. Geordnet nach Netzanbietern - aber auch nach Handys wie dem Apple iPhone (Voicemail).

So schaltet ihr die Mailbox-Funktion einfach aus

Viele kennen es: Man erhält einen Anruf – aber entweder hat man es nicht sofort gehört, oder braucht ein paar Sekunden, bis man das Telefon aus der Tasche geholt hat. Bis dahin hat sich aber schon längst der automatische Anrufbeantworter – die sogennante Mailbox oder Mobilbox – angeschaltet. Und der Anrufer ist weg. Frust für beide Seiten. Gerne würde man dann schnell die Mailbox ausschalten. Aber wie geht das eigentlich bei Vodafone (D2), Telekom (D2), o2 oder E-Plus? Wir zeigen euch für die einzelnen Fälle, wie ihr den Anrufbeantworter schnell deaktiviert.

Mailbox ausschalten - so geht's bei Telekom, Vodafone, o2 und E-Plus / BASE

Telekom Mailbox ausschalten / deaktivieren

Telekom Mailbox ausschalten

Wie kann man die Telekom Mailbox ausschalten? Bei Telekom / D1 sind nur wenige Handgriffe bzw. Tastenkombinationen nötig. Wechselt zur Telefon-Funktion eures Handys / Smartphones. Nun tippt im Tastenfeld die ##002# ein. Die Raute findet ihr oftmals zur Eingabe unter den Sonderzeichen eures Smartphones. Auf dem Ziffern-Wählfeld ist sie in der Regel aber direkt schon zu sehen. Schon sollte der Telekom Anrufbeantworter deaktiviert worden sein.

Vodafone Mailbox ausschalten / deaktivieren

Vodafone Mailbox ausschalten

Wenn ihr die Vodafone Mailbox ausschalten wollt, dann ruft zuerst mal bei eurer Mailbox an. Sie ist unter der Kurzwahl-Nummer 5500 zu erreichen, wenn ihr einen Vodafone Vertrag habt. Befindet ihr euch im Menü und werdet von der Mailbox Stimme begrüßt, dann gebt einfach diese Tastenkombination ein: 272#. Vergesst die Raute am Ende nicht. Damit sollte die automatische Funktion bei D2 deaktiviert worden sein. Wieder einschalten könnt ihr sie übrigens mit der 271#.

Falls ihr eure Mailbox bei Vodafone noch nicht eingerichtet habt oder die CallYa Mailbox nutzt, dann funktioniert das Abschalten anders. Deaktiviert mit der Kurzwahl ##002# über die Telefon-App einfach die Anrufumleitungen. Jetzt dürfte der Anrufbeantworter nicht mehr automatisch anspringen.

o2 Mailbox ausschalten / deaktivieren

o2 Mailbox ausschalten

Wollt ihr die o2 Mailbox ausschalten, dann tut erst einmal so, als wolltet ihr jemanden anrufen. Wechselt also zur normalen Telefon-Funktion eures Mobilfunkgeräts (Handy oder Smartphone) und tippt im Tastenfeld die ##002# ein. Bestätigt mit dem »grünen Hörer« bzw. tut so, als würdet ihr einen Anruf tätigen. Schon ist der Anrufbeantworter aus.

o2 gibt auf der Mailbox Hilfe-Seite aber noch einen weiteren Tipp: Ihr könnt die Mailbox auch über das Menü abwählen. Ruft dafür die kostenlose Kurzwahl 333 an. Nun könnt ihr euch vom Sprachmenü leiten lassen.

BASE / E-Plus Mailbox ausschalten / deaktivieren

E-Plus Mailbox ausschalten

Die E-Plus Mailbox ist nicht automatisch eingeschaltet. Seit ihr neu zu E-Plus gewechselt, müsst ihr sie einmalig einrichten. Aber vielleicht habt ihr sie ja mal aktiviert und wollt sie nun aber wieder ausschalten. Um die Mailbox bei E-Plus komplett zu deaktivieren, müsst ihr euch online unter my.eplus.de/Mein-E-Plus mit euren Zugangsdaten anmelden. Dort steht eine Funktion zum Ausschalten des Anrufbeantworters bereit.

Congstar Mailbox ausschalten

Congstar hört sozusagen auf die Standard-Eingabe, die ihr ja auch bei einigen anderen Anbietern nutzen könnt. Gebt einfach die ##002# als Tastenkombination ein und bestätigt mit dem grünen Hörersymbol. Bei Congstar funktioniert die Deaktivierung also zum Beispiel wie bei  Telekom. Kein Wunder – die Discounter-Marke gehört ja auch unter das magentafarbene Dach.

iPhone Voicemail deaktivieren

Auf dem Apple iPhone ist die Voicemail-Funktion standardmäßig aktiviert. Wollt ihr die automatische Voicemail-Funktion ausschalten, dann haltet euch an folgende Liste:

  • Klickt euch zur Telefon-Funktion durch, so als wolltet ihr eine Nummer wählen
  • Im Ziffernblock gebt ihr nun ##002# ein und drückt auf »Anrufen«.
  • Wartet kurz und ihr bekommt eine Anzeige, die ihr mit »OK« bestätigt.
  • Glückwunsch: Die Voicemail-Funktion / der Apple Anrufbeantworter ist nun ausgeschaltet.

Bei Wikipedia wird das Thema übrigens unter dem Stichwort »Anrufbeantworter« behandelt. Besprochen wird es als Unterthema mit dem Namen »Voice-Mailbox«. Hier wird auch richtigerweise unterschieden, dass es sich bei einer Voice-Mailbox um einen virtuellen Anrufbeantworter handelt. Es gibt ja kein extra Gerät, das ihr irgendwo aufstellen müsst. Sondern die Technik wird netzseitig vom jeweiligen Anbieter zur Verfügung gestellt. Speziell für den Mobilfunk-Bereich fällt auch der Begriff der Mobilbox. Wobei uns Mailbox immer noch deutlich gängiger vorkommt.

Falls ihr noch weitere Ideen und Infos habt – zum Beispiel zu speziellen Smartphones und Anbietern, bei denen es anders funktioniert – dann meldet euch in den Kommentaren. Vielen Dank!

Externe Quellen & Bildnachweis(e):
 Icon made by Freepik from www.flaticon.com is licensed under CC BY 3.0 (Quellennachweis siehe Impressum), hier: Collage

www.tarifmagnet.de » Tarif-Wiki: Fragen & Antworten (FAQ) + Ratgeber » Mailbox ausschalten

Über Christian 184 Artikel
Wären Handytarif-Tests ein Studienfach, dann hätte sich Christian wohl ohne zu zögern eingeschrieben. Da das aber (noch) nicht möglich ist, lebt er seine Erfahrungen mit Handyverträgen auf TarifMagnet.de aus. Und so gibt es Tarif-Testberichte aus Praxis-Sicht zu lesen - statt grauer Theorie im Kleingedruckten!
Erfahrungen, Kommentare und Meinungen der Nutzer

Konntet ihr die Mailbox-Funktion auf eurem Handy oder Smartphone ausschalten - oder gab es Probleme bei der Deaktivierung?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



Mailbox ausschalten Angebot     Mailbox ausschalten Erfahrungen     Mailbox ausschalten Alternative


Mailbox deaktivieren

Tests, Bewertungen & Erfahrungen
› Wie fällt deine Bewertung aus?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(5 Bewertungen)

Loading...


Impressum
Datenschutz
Haftungsaussschluss