Anzeige


CONNECT Netzwetter 2/2016: Nutzer testen mobile Internet-Geschwindigkeit – E-Plus auf Rang 2

"Schnellstes" Handynetz (im Durchschnitt) bei der Telekom, aber E-Plus schiebt sich vor

Wer hat das schnellste Handynetz? Diese Frage kann man mit Top-Geschwindigkeiten der maximalen Bandbreite (LTE lässt grüßen) durch Netztest-Vergleiche messen. Oder aber man baut auf die »Schwarmintelligenz« und stellt eine App zur Verfügung, mit der disperse Nutzer ihre durchschnittliche Bandbreite, mit der sie unterwegs sind, messen lassen. Auf diese Werte greift die CONNECT-App zu − die Ergebnisse werden im CONNECT-Netzwetter dargestellt, das im Gegensatz zum alljährlichen Netztest (nur 1x pro Jahr) monatlich veröffentlicht wird.

Wer hat das schnellste Handynetz?

  Werbung bzw. Video

Netzwetter-Ergebnis für Februar sieht E-Plus auf dem Vormarsch

Klar, dass diese Info im Telefónica-Blog zuerst die Runde machte: E-Plus schiebt sich beim CONNECT Netzwetter (2/2016) auf Rang 2 hinter Spitzenreiter und Seriensieger Telekom vor, auch o2 platziert sich noch vor Wettbewerber Vodafone, der erstmals ein Schlusslicht bildet. Die rote Vodafone-Laterne gibt’s hier für Nutzer-Messungen der durchschnittlichen Geschwindigkeiten von Internet-Bandbreiten.

Alltagswetter-Test: Telekom (D1) mit Platz an der Sonne

Keine Überraschung: Von den Höchstgeschwindigkeiten ist der (reale)  Durchschnitts-Speed  recht weit entfernt. Im Netzwetter 2/2016 ergibt sich folgende Klassifizierung:

  • Platz 1 – Telekom (D1) – 5,2 Mbit/s.
  • Platz 2 – E-Plus – 4,8 Mbit/s.
  • Platz 3 – o2 – 3,7 Mbit/s.
  • Platz 4 – Vodafone (D2) – 3,7 Mbit/s.

Wichtig: Es handelt sich natürlich um (unserer Meinung nach) nicht-repräsentative Momentaufnahmen. Dass diese Entwicklung im Telefónica-Blog natürlich gleich mit dem fortschreiten Ausbau der Netze im Rahmen der Fusion von o2 und E-Plus argumentiert wird, ist natürlich auch eine ordentliche Portion PR. Mals sehen, wie es im März aussieht und welche Argumente dann fallen, sollte der Speed mal wieder abnehmen. 😉

Durch die Regelmäßigkeit und die fortschreitende Weiterführung der »Wetteraufzeichnungen« sollte das CONNECT Netzwetter aber immer zuverlässiger werden und letzten Endes zeigen, wer das schnellste Netz im Alltag bietet − und nicht nur als Maximalangabe auf dem Papier. 😉 Grundsätzlich denke ich schon, dass die Werte zu Netzabdeckung und -qualität der jährlich durchgeführten Netztest-Vergleiche, die wir auf TarifMagnet.de zu einer eigenen Bewertung (prozentual) zusammenführen, richtungweisender sind. Den letzten CONNECT-Netztest könnt ihr hier nachlesen.

Externe Quellen & Bildnachweis(e):
 YouTube-Video, youtube.com
 HandyRaketen.de, connect.de, Telefónica-Blog

www.tarifmagnet.de » News » CONNECT Netzwetter: Wer hat das schnellste mobile Internet?

Über Daniel 66 Artikel
Günstige Handytarife ziehen ihn magisch an - und so kommt es auch, dass viele dieser attraktiven Angebote auf TarifMagnet.de erscheinen. Habt ihr Hinweise, Erfahrungen oder eigene Meinungen zu den Deals, schreibt gern einen Kommentar.
Erfahrungen, Kommentare und Meinungen der Nutzer

Welche Erfahrungen hast du mit welchem Handynetz gemacht?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Netzwetter

Tests, Bewertungen & Erfahrungen
› Wie fällt deine Bewertung aus?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(3 Bewertungen)

Loading...

Direkt zum Deal


Impressum
Datenschutz
Haftungsaussschluss