congstar

Beim Mobilfunkanbieter congstar handelt es sich um eine Tochtergesellschaft der Telekom, die seit 2007 als Handytarif-Marke erhältlich ist und mittlerweile über 3 Mio. Kunden betreut (Stand: Januar 2016, siehe Wikipedia). Das Moto des Anbieters lautet: »Du willst es. Du kriegst es.« Congstar setzt auf gute D-Netz-Qualität (D1) zum schmalen Preis, und das sowohl bei Prepaid-Angeboten als auch im Postpaid-Segment (Verträge).

Congstar Allnet-Flat für 20 € im Monat, congstar Allnet-Flat Plus für 30 €

Im congstar Handytarife-Vergleich schlagen sich die Allnet-Flats für 20 € bzw. 30 € im Monat beachtlich, wenn man die D1-Netz-Qualität einmal mit Original-Telekom-Tarifen (Magenta Mobil) gegenüberstellt. Allerdings müsst ihr auf LTE verzichten. Mit dem congstar wie ich will (auch für Prepaid erhältlich) hat man einen eigenen Tarif-Baukasten zum Wunschmixen auf die Beine gestellt, der es Kunden erlaubt, ihren eigenen Handytarif mit Freiminuten, Frei-SMS und Internet-Flat-Volumen zusammenzustellen, zu Preisen schon unter 10 € im Monat, je nach Leistung.

congstar Handytarife im Vergleich


Aktuelle congstar Handytarif-Angebote & Aktionen

Heute ist der
20.9.2017


Impressum
Datenschutz
Haftungsaussschluss