Handytarife ohne Laufzeit: Monatlich kündbare Allnet-Flats OHNE Vertrag und Handy-Flats OHNE Tarifbindung!

Handyvertrag ohne Laufzeit

Flexibel monatlich kündbar: Handytarife ohne Laufzeit (bzw. Vertrag) sind neben Angeboten, die eine mindestens 24-monatige Vertragslaufzeit fordern, genau die richtige Lösung, wenn es darum geht, sich eben nicht längerfristig auf einen Smartphonetarif festzulegen. Wer sich nur kurz bindet, kann praktisch jederzeit in einen günstigeren Mobilfunktarif wechseln, ohne Kündigungsfristen im Kopf zu haben.

Gibt es Probleme mit dem Anbieter oder mit der Netzqualität, habt ihr etwas gegen euren Vertragspartner in der Hinterhand: Anders als bei Laufzeittarifen könnt ihr den Service mit der Kündigung konfrontieren − und das bleibt im Ernstfall dann nicht nur ein hohle Drohung.

Ohne Vertrag!? So ganz stimmt das natürlich nicht, denn natürlich liegt jeder Mobilfunknutzung ein Nutzungsvertrag zugrunde. Hiermit soll lediglich Vertrag im Sinne eines länger laufenden Kontrakts gemeint sein.

Andererseits sollte euch aber auch klar sein, dass die sogenannten Flex-Tarife oftmals mit einem Aufschlag versehen werden. Flexibilität kostet Geld. So entscheidet man sich mitunter doch für ein 24-Monats-Angebot. Allein schon wegen des Preises. Aber es gibt auch Tarifanbieter wie Drillisch, die sich komplett auf den Markt der günstigen monatlich kündbaren Handyverträge stürzen. Zum Beispiel mit den Marken DeutschlandSIM, smartmobil oder winSIM. Hier könnt ihr jeweils zum Ende des Monats mit einer Laufzeit von 4 Wochen kündigen. Ihr kennt das vielleicht von Prepaid-Karten. Auch ein Handytarif mit kurzer Laufzeit ist der callmobile Smartphone-Tarif: Ihn könnt ihr 14 Tage zum Monatsende immer noch kündigen.

Handytarife ohne Laufzeit

Eine Tarif-Entscheidung für ein Handytarif ohne Vertragslaufzeit sollte man am besten am eigenen Nutzungsverhalten abschätzen. Denn wer sich langfristiger bindet, erhält meist doch die besseren Konditionen, sehen wir einmal von Drillisch & Co. ab. Wer immer dieselbe Leistung Monat für Monat benötigt, kann sich sicher auch einfacher festlegen, als wenn man ständig sein Nutzungsverhalten ändert und auf den Prüfstand stellt. Tarife ohne Laufzeit sind hier das Salz in der Suppe, wenn ihr ständige auf der Suche nach den günstigsten Handytarifen seid ± und auch wechselbereit seid.

Handytarife im Preisvergleich von heute, 21.10.2017

› Weitere Angebote im Handytarife-Vergleich

Erfahrungen, Kommentare und Meinungen der Nutzer

Handyvertrag ohne Laufzeit gesucht? Diese Handytarife ohne Bindung sind bekannt:

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



Impressum
Datenschutz
Haftungsaussschluss